Kraftmesstechnik in ihrer ganzen Vielfalt

Primoforce® FSS Fadenspannungssensor

Fadenspannungssensoren werden in Wirk- und Textilmaschinen zur Qualitätssicherung eingesetzt.

Die Sensoren nutzen den Halleffekt zur Signalerzeugung. Mit der Spannug des Fadens wird eine Messfeder niedergedrückt, an deren Ende sich ein Magnet befindet. Die gegenüber einem ortsfesten Hallelement verursachte Magnetfeldänderung ist lastabhängig und wird mittels Verstärkerschaltung auf ein Ausgangs-signal von 0…10 V gebracht.

 

Der Fadenspannungssensor FSS ist sehr robust ausgeführt und aufgrund der verwendeten Hall-Technologie sehr langzeitstabil und unabhängig von Umwelteinflüssen. Ein integrierter Anschlag schützt den Sensor vor Überlastung. Wegen ihrer schmalen Bauform können die Sensoren bei parallel geführten Fäden sehr eng angeordnet werden.

Artikelnummer: FSS-100cN-V101

Wir suchen Sie!

Werden Sie Teil unseres Teams.