Kraftmesstechnik in ihrer ganzen Vielfalt

Lasten messen bei komplexen 2D- und 3D-Bewegungen mit mehreren Aktuatoren

Einer unserer Kunden aus den Niederlanden entwickelt Hebezeuge für die Bühnen- und Unterhaltungstechnik. Mit ihnen setzt das Unternehmen neue Weltstandards für das Heben von 2- oder 3-dimensionalen Bühnenelementen wie Traversen für die Lichttechnik und Requisiten, für Podien oder komplette, bespielbare Ebenen. 

Dabei geht es um die Bewegung großer, sich verändernder Lasten in einem Arbeitsbereich, der zu den besonders anspruchsvollen zählt. Denn hier arbeiten Menschen auf und unter beweglichen Lasten: Schauspieler, Tänzer, Musiker aber auch Bühnentechniker und Bühnenpersonal.

Die an zwei oder mehr Eckpunkten aufgehängten Lasten werden mittels der von unserem Kunden entwickelten Aktuatoren bewegt und dabei die Gesamtlast sowie jede an den einzelnen Zugpunkten auftretende Last mittels der von uns speziell für diesen Einsatz konzipierten Messschäkel erfasst und über die dazugehörige Software ausgewertet und an das von unserem Kunden entwickelte System gemeldet. Bei einer Überlastung oder einer zu geringen Last erfolgt sofort eine Analyse des aufgetretenen Fehlers und das System wird gegebenenfalls sofort gestoppt, um größere Schäden zu verhindern. Damit erfüllt das System die einzigartigen, kompromisslosen Anforderungen der Unterhaltungsindustrie.

Produktbilder:

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um Ihnen das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn Sie diese Website ohne Änderung Ihrer Cookie-Einstellungen verwenden oder auf "Akzeptieren" klicken, erklären Sie sich damit einverstanden.

Schließen