Kraftmesstechnik in ihrer ganzen Vielfalt

Achshalter AHD nach DIN 15058

Der Achshalter ist ein Maschinenelement, das zur Sicherung von Bolzenverbindungen gegen unbeabsichtigtes Lösen des Bolzens eingesetzt wird.

Der Achshalter besteht aus einem mit zwei Befestigungsschrauben verschraubten rechteckigen Blech, das in eine in den Bolzen eingestochene Nut eingreift.

— Zur Verwendung mit unserer Baureihe MA